HOME

Andreas Herzog

 

 Facharbeiten

   Kriterien der Begutachtung

Generell gelten die von der Lehrerkonferenz des Theodor-Heuss-Gymnasiums Essen-Kettwig beschlossenen und auf der Schulhomepage unter Inhalt/Facharbeit veröffentlichten Kriterien.

Den Beurteilungsbogen zur Benotung finden Sie hier.

Besonderen Wert lege ich auf folgende Punkte:

1. Themenbereich und Zielstellung
Sinnvolle Auswahl und praktikable Dimensionierung (in Absprache)

Quantität und Qualität der Erschließung von Quellen und notwendiger Fachliteratur

Produktivität und Selbstständigkeit der eigenen Frage- bzw. Problemstellung

2. Fachlichkeit des Herangehens bzw. der Methode

Klarheit in Terminologie und Problematik

Logik und Ergiebigkeit des Vorgehens in Gliederung bzw. Argumentation

3. Inhaltliche Durchführung und formale Präsentation

Sachgerechte Reproduktion und Qualität der Materialerschließung

Beherrschung grundlegender Arbeitstechniken wie Zitieren, Belegen und Bibliografieren

Grundlagenwissen, Theorie- und Problembewußtsein

Selbstständige Durchdringung, kritische Diskussion und Wertung

Folgerichtigkeit, Verständlichkeit, Nachvollziehbarkeit der sprachlich-argumentativen Präsentation

Differenzierte, stilistisch sichere Ausdrucksweise

Morphosyntaktische, lexikalische und orthographische Richtigkeit

4. Gesamtbewertung

Einhaltung der Formalia

Inhaltlicher Ertrag der Arbeit

Andreas Herzog Theodor-Heuss Gymnasium Essen-Kettwig